Skip to content
Bergolio

Sacha Inchik Samen

Sacha Inchik mit zertifiziertem Ursprung aus PERU ist von höchster Qualität. Die Samen gelten wegen den unglaublichen nahrhaften Eigenschaften und ihrem angenehmen Geschmacks als äußerst wertvolle Trockenfrucht.

Sie ist reich an einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Dadurch trägt sie zur Regulierung des Cholesterinspiegels im Blut und zur Gesundheit des Herz-Kreislaufsystems bei. Mehrere Studien zeigen, dass der gewohnheitsmäßige Konsum von Sacha Inchik  dazu beiträgt, den Spiegel des “schlechten” Cholesterinspiegels zu senken. Eine reiche Omega-3 Zufuhr hilft Entzündungsreaktionen im Körper zu lindern und stimuliert Hirnareale die mit dem Lernen und der Erinnerung assoziiert sind in positiver Weise.   

Einzigartige Zusammensetzung

Die in diesen Samen enthaltenen Substanzen wie Vitamin E, A, und C haben regenerative und antioxidative Eigenschaften. Dadurch bleiben die darin enthaltenen Omega-3 und 6 Fettsäuren viel länger stabil und das Öl länger haltbar, als zum Beispiel Leinöl. Der hohe Ballaststoffgehalt fördert das Sättigungsgefühl. (Link zum Buchtipp)

Sacha Inchi Nuss ist also ein Nahrungsmittel mit einer sehr hohen Nährstoffdichte. Der signifikante Gehalt an Mineralien (Kalium, Kalzium, Eisen, Magnesium, Phosphor, Mangan) machen es zu einer Art natürlichem Nahrungsergänzungsmittel.

Ab in die Küche: Voller Geschmack und natürliche Süsse

Die Farbe ist cremig unter einer braune Haut. Ihr einzigartiger Geschmack macht sie zu einem äußerst vielseitigen Lebensmittel. Es ist in vielen Rezepten enthalten, sowohl in herzhaften als auch in süßen. Es ist auch ideal um allein oder in einem Getränk genossen zu werden.

Sacha Inchi wird ganz, zerkleinert oder als Pulver verarbeitet. Es dient als Mehl, zum Glutenfrei Pizza Backen oder für die Zubereitung von Saucen verwendet. Die Inka-Nuss bereichert Salate, gemischte Gemüse. Ganz besonders lecker ist die streichfähige Creme aus Sacha Inchik.

Welches Sacha Inchik Öl ist qualitativ hochwertig?

Hochwertiges Sacha Inchik Öl ist klar, von goldener Farbe und bildet keinen Bodensatz. Wenn es mit Eis abgekühlt wird, bleibt es immer noch sehr dünnflüssig. Der Anbau sollte Bio und unter Berücksichtigung der pflanzlichen Biodiversität erfolgen (also keine Monokulturen). 


Wieso sollte das Öl in Keramikflasche verpackt sein?


Öle mit einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren sind empfindlich gegen Wärme- und Licht. Sie werden schneller trübe, ranziger und ungeniessbar falls sie nur in Glas aufbewahrt werden. Die Keramikflasche reguliert die Temperatur und ist absolut blickdicht.